Lebenslanges Lernen – #edchatde

Lebenslanges Lernen“Nicht nur in der Schule, sondern im Curriculum Vitae lernen wir”

In unserer Welt sind mindestens 10-13 Jahre “Schule” normal und gehören fest zum Lebenslauf. Anschließend wird meist ein Beruf erlernt oder die Hochschulzugangsberechtigung für ein Studium genutzt. An diesem Punkt gabeln, spalten, enden oder kreuzen sich Bildungsbiografien.

Als LehrerInnen haben wir oft nur die erste Phase im Blick und wollen unseren Schützlingen “alles Wichtige auf ihren Lebensweg” mitgeben. Gerade so, als würde nach der Schule im Leben nur noch Bekanntes warten, auf das sie vorzubereiten sind.

Lebenslanges Lernen – so wird uns gesagt – ist die Zukunft. Die EU, der Bund und viele andere geben viel Geld unter diesem Schlagwort für zahlreiche Initiativen. Auch viele MOOC-Macher werben mit der Möglichkeit des lebenslangen Lernens immer und überall.

Aber haben wir nicht schon immer lebenslang gelernt? Entdecken wir nicht jeden Tag etwas Neues, lösen Probleme, von denen wir beim Aufstehen nicht mal wussten, dass es sie gibt? Ist lebenslanges Lernen ein Alibi-Begriff für die öffentlich geförderten Volkshochschulen und deren Sprachkurse für den nächsten Urlaub? Oder steckt dahinter noch viel mehr?

Wie sieht lebenslanges Lernen überhaupt aus? Welche Modelle, Initiativen oder Orte gibt es? Welche Rolle spielt Schule in einer Zeit, in der lebenslang gelernt wird?

Am Dienstag, 21.07.2015, in der Zeit von 20:00 – 21:00 Uhr wollen wir uns anhand der Fragen intensiv mit der Thematik ‚Lebenslanges Lernen“ beschäftigen. Mach mit beim #edchatde und schreib uns Deine Meinung dazu! Wir sind gespannt auf deine Tweets 🙂

Die Moderatoren des #SummerSpecial #EDchatDE  Steffen @_jauch & Christine @iqberatung

Das sind die Fragen zur Vorbereitung:

20.02 Uhr: Zu Beginn stellt sich jeder kurz vor: Name, Funktion, Stadt, Land – Und los geht’s!  #edchatde

20.05 Uhr F1: Was ist Lebenslanges Lernen für dich? #edchatde

20.10 Uhr F2: Was motiviert dich zum Lernen im Leben? #edchatde

20.15 Uhr F3: Welche Projekte, Institutionen oder andere Lernorte für Lebenslanges Lernen kennst du / nutzt du selbst? #edchatde

20.20 Uhr F4: Braucht es noch eine “Schule / Universität”, wenn immer und überall gelernt werden kann? #edchatde

20.25 Uhr F5: Antworte auf 3 Tweets unterschiedlicher TeilgeberInnen a) zustimmend b) kritisch c) provozierend! #edchatde

20.35 Uhr F6: Wie kann Schule auf lebenslanges Lernen vorbereiten? Welche Tipps hast du?  #edchatde

20.40 Uhr F7: Welche Rolle spielt lebenslanges Lernen im Berufsleben im digitalen Zeitalter? (Außer bei LehrerInnen) 😉 ) #edchatde

20.45 Uhr F8: Welche Anregungen, Fragen hast du sonst noch zum Thema “Lebenslanges Lernen”? #edchatde

20.55 Uhr F9: Aktuelle Tipps für die Feriengestaltung #edchatde

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.